Ein Griff in der Außentür

Wir konzentrieren uns oft auf die Wahl der Haustüren und denken nicht darüber nach, welche Art von Griffen wir für sie wählen sollten. Der Türgriff ist ein wichtiges Element der ganzen Tür.
Neben praktischen Aspekten ist der Griff auch eine ästhetische Ergänzung den Tür. Deshalb sollte der Türgriff mit der Farbe und dem Stil der gesamten Tür und mit der unmittelbaren Umgebung kompatibel sein.
Normalerweise können uns die billigsten Türgriffe sich für Außentüren nicht sehr beeindruckend erscheinen. Diese Situation hat auch positive Aspekte. Wir haben die Möglichkeit, einen Griff zu kaufen, der perfekt zu der von uns gewählten Tür und zum Interieur des Hauses passt, nach unserem eigenen Geschmack. Glücklicherweise ist der Kauf und Austausch eines Türgriffs derzeit kein Problem. Der Markt bietet eine riesige Auswahl an Griffen in vielen Stilen, Farben und Formen.
Ein Türgriff, zusätzlich zu den ästhetischen Merkmalen sollte auch praktisch und komfortabel zu bedienen sein, da wir ihn sehr oft verwenden. Stromlinienförmige Formen ohne scharfe Kanten werden angenehmer in Berührung. Ein positives Merkmal der traditionellen Griffe ist zum Beispiel, wenn Sie alle Hände voll zu tun haben zum Beispiel beim Einkaufen, können Sie die Tür öffnen, indem Sie den Griff mit dem Ellbogen drücken.
Anstelle der herkömmlichen Türgriffe können wir Geländer und Drehknöpfe in der Außentüren montieren. Sie sind unterteilt in feste Knöpfe ( wenn wir die Tür ziehen) und rotierende Knöpfe ( man die Tür öffnen, wenn wir des Knöpfe umdrehen).
Um sich mit dem detaillierten Angebot an Außentüren und Türgriffen, Henkeln oder Knöpfen vertraut zu machen, wenden Sie sich bitte an unsere Spezialisten in Henstedt-Ulzburg.

Größe der Außentüren

Jeden Tag benutzen wir Außentüren, um das Haus zu betreten oder zu verlassen. Möbel, Haushaltsgeräte bringen wir durch die Tür. Wenn wir kleine Kinder haben, müssen wir einen Kinderwagen nach Hause fahren, natürlich durch die Tür. Daher ist es ratsam, sich für eine möglichst breite Tür zu entscheiden, um die Nutzung komfortabel war. Die Standardbreite beträgt 90 cm, aber die Hersteller bieten auch eine Breite von 100 cm und 80 cm an ( aufgrund der Tatsache, dass in älteren Gebäuden diese Größe beliebt war ). Wenn die Tür breiter als 100 cm sein soll, sollten wir eine zweiflügelige Tür installieren.
Die Standardtürhöhe beträgt 200 cm. Wenn wir aus verschiedenen Gründen eine höhere Tür brauchen, können wir natürlich diese bestellen. Es ist zu beachten, dass die Türöffnung nicht der Breite und Höhe der Tür entspricht. Zu diesen Maßen sollten wir noch die Maße des Fensterrahmens hinzuzufügen.
Es ist daher ratsam, vor Baubeginn ein bestimmtes Modell und eine bestimmte Türgröße zu wählen, um die genauen Abmessungen der Türöffnung zu kennen.
Wenn wir eine alte Tür durch eine neue ersetzen möchten, sollten wir vor einer Bestellung mit einen Spezialisten konsultieren, der wird es uns sagen, ob die Türen in ein bestehendes Loch passen.
In unserem Showroom in Henstedt-Ulzburg können Sie verschiedene Modelle von Außentüren sehen und sich von Spezialisten beraten lassen.

Sicherer Einsatz der Klasse C

Das Türschloss besteht aus mehreren Teilen. Sein wichtiger Element ist der Einsatz. Wenn wir den Schlüssel in den Einsatz stecken und ihn drehen, können wir die Tür schließen oder öffnen. Dies ist die Grundaufgabe des Türeinsatzes, aber nicht der einzige. Der Einsatz kann uns auch vor Einbrechern schützen.
In Bezug auf die Einbruchhemmung ist der Türeinsatz in drei Klassen unterteilt:

  • Klasse A – Die Entschärfung durch einen Einbrecher dauert 1 Minute
  • Klasse B – Die Entschärfung durch einen Einbrecher dauert 3 Minuten
  • Klasse C – Die Entschärfung durch einen Einbrecher dauert 6 Minuten

Die Einsätze der Klasse C sind als sichere bekannte. Die Entschärfung des Einsatzes ist nicht unmöglich aber 6 Minuten ist für einen Dieb zu viel Risiko, dass jemand ihn bemerkt kann.
Bei der Bestellung einer Tür im Online-Fensterkonfigurator achten Sie darauf, welcher Einsatz Sie wählen möchten. Ob wollen Sie ein Standardpaket wählen ob Sie in einen sicheren Einsatz investieren möchten, der eure Sicherheit erhöht?

Außentüren

Die Eingangstür ist die Visitenkarte des Hauses. Sie sollen nicht nur schön aussehen, sondern auch dauerhaft und funktional sein. Bei der Wahl von Außentür lohnt es sich, das Angebot von DRUTEX kennenzulernen. Die PVC-Türen IGLO 5 und IGLO ENERGY zeichnen sich durch hervorragende Wärmedämmwerte aus, die durch ein innovatives Dichtungssystem aus EPDM gewährleistet werden.
Darüber hinaus sichern sie dank der hochwertigen Türbeschläge für ein hohes Maß an Sicherheit.
Außentüren DRUTEX ist auch ein elegantes Design, das selbst die anspruchsvollsten Kunden zufrieden stellt.
Eine Vielzahl von Furnierfarben, Füllungsarten und Glassorten ermöglicht es Ihnen, die Tür perfekt an die Fassade des Hauses und die Inneneinrichtung anzupassen.