Moskitonetze für Fenster und Türen

Moskitonetze für Fenster und Türen Henstedt Ulzburg

Während die Nächte warm werden, lassen wir die Fenster gerne für die Nacht offen. Leider gelangen so verschiedene Arten von Insekten mit frischer Luft in Ihr Zuhause. Sie können es uns effektiv erschweren, uns zu erholen. Dann ist die Montage von Insektenschutz die beste Lösung für ruhigen Schlaf. Welche Moskitonetze für Fenster und Türen sind die besten? Jeder sollte diese Frage für sich beantworten. Wenn Sie Zweifel haben stehen Ihnen unsere Experten mit Rat gerne zur Verfügung.

Das Angebot von der Firma Akant umfasst sieben Arten von Moskitonetzen:

  • Rahmennetz für Flansch oder Flansch Typ S – beide Typen  wurden aus Aluminiumprofil hergestellt. Wichtig ist, dass ihre Montage am Fensterrahmen nicht invasiv ist.
  • Magnetisch – aus Aluminium mit PVC-Außenecken.
  • Ketra – gerolltes Moskitonetz senkrecht montiert. Hergestellt in drei Systemen: Dachsystem, nicht invasives System  und Standardsystem.
  • Monumo – gerolltes Moskitonetz für Tür, horizontal montiert.
  • Schiebenetz– in drei Ausführungen hergestellt: mit zwei Flügeln im Rahmen, mit einem Flügel im Rahmen und mit einem Flügel.
  • Türnetz – hergestellt aus Aluminiumprofil mit Innenecken. Es wird wie eine traditionelle Tür geöffnet.
  • plissierte Deora – für Montage in Balkonnischen oder Terrassentüren mit einer Breite von bis zu 4 Metern geeignet.

Beachten Sie auch die in unserem Angebot enthältlichen gerollten Moskitonetze von der Firma Portos. Sie können diese zusammen mit Portos-Außenrollläden bestellt werden. Sie sind sehr einfach zu bedienen. Sie wurden mit einem Klick-Klack-Schließsystem und einem Federmechanismus ausgestattet.

Genießen Sie  Nachtruhe und frische Luft zu Hause dank der Montage von Moskitonetzen. Bei Fragen oder Bedenken wenden Sie sich bitte an unsere Spezialisten im Salon Henstedt – Ulzburg.