Dachinnenrollläden – Vorteile

Viele Einfamilienhäuser sind Dachfenstern ausgestattet. Das hinein fallende Licht kann uns bei Sonnenaufgang wecken oder verursachen, dass die Räume übermäßig erwärmt werden. Glücklicherweise kann hier Abhilfe geschaffen werden. Die Dachinnenrollläden sind in solchen Situationen eine großartige Lösung.
Rollläden für Dachfenster müssen speziell für diesen Fenstertyp gefertigt werden. Sie sind mit einem Triebfedermechanismus ausgestattet, wodurch sie perfekt den Fensterrahmen berühren. Die Dachrolläden werden auf invasive Art am Fenster befestigt. Dank ider Rollläden können wir eine übermäßige Überhitzung der Räume vermeiden und sie ganz oder teilweise abdunkeln. Die Vielzahl von Farben und von Mustern macht sie zu einer Dekoration des Raumes.
Wenn Sie sich für ein Dachrollo entscheiden, überprüfen Sie von welchem Hersteller die Dachfenster in unserem Haus herkommen und lesen Sie deren Größe auf dem Typenschild ab, das sich auf jedem dieser Fenster befindet.
In unserem Salon in Henstedt – Ulzburg erwarten Sie Spezialisten, die Ihnen gerne ein detailliertes Angebot für Dachinnenrollläden von Unternehmen IMPEROLL und AKANT darstellen.

Art und Weise der Installation von Innenjalousien

Bei der Entscheidung für Innenrollläden sollten wir die Art der Montage wählen. Wir können zwei Typen unterscheiden:

  • Invasiv – Für die Montage der Rollläden ist es notwendig, ein Eingriff in den Fensterrahmen, die Decke oder die Wand je nachdem, wozu sie befestigt sollte. Sollte man auch Löcher zu bohren, um den Kasten oder den Rollladenrolle sicher anzuschrauben. Dies ist eine beliebte und dauerhafte Methode zur Installation einer Innenrollläden.
  • Nicht-invasive – er ist empfohlen, wenn wir den Fensterrahmen nicht stören möchten. In diesem Fall sind zwei Lösungen möglich. Die erste das ist, die Kassette oder Rollladenrolle auf die Fenster zu kleben. Der zweite ist die Befestigung mit speziellen Griffen. Sie sind so dünn, dass sie Schließen des Fensters nicht erschweren, und so langlebig, dass sie ein Rollläden halten.

Wir laden Sie in unserem Salon in Henstedt – Ulzburg ein, wo Ihnen unsere Experten ein breites Sortiment an Innenrollläden präsentieren und an Ihre Fragen beantworten und bei der Auswahl helfen.

Moskitonetze für Fenster und Türen

Moskitonetze für Fenster und Türen Henstedt Ulzburg

Während die Nächte warm werden, lassen wir die Fenster gerne für die Nacht offen. Leider gelangen so verschiedene Arten von Insekten mit frischer Luft in Ihr Zuhause. Sie können es uns effektiv erschweren, uns zu erholen. Dann ist die Montage von Insektenschutz die beste Lösung für ruhigen Schlaf. Welche Moskitonetze für Fenster und Türen sind die besten? Jeder sollte diese Frage für sich beantworten. Wenn Sie Zweifel haben stehen Ihnen unsere Experten mit Rat gerne zur Verfügung.

Das Angebot von der Firma Akant umfasst sieben Arten von Moskitonetzen:

  • Rahmennetz für Flansch oder Flansch Typ S – beide Typen  wurden aus Aluminiumprofil hergestellt. Wichtig ist, dass ihre Montage am Fensterrahmen nicht invasiv ist.
  • Magnetisch – aus Aluminium mit PVC-Außenecken.
  • Ketra – gerolltes Moskitonetz senkrecht montiert. Hergestellt in drei Systemen: Dachsystem, nicht invasives System  und Standardsystem.
  • Monumo – gerolltes Moskitonetz für Tür, horizontal montiert.
  • Schiebenetz– in drei Ausführungen hergestellt: mit zwei Flügeln im Rahmen, mit einem Flügel im Rahmen und mit einem Flügel.
  • Türnetz – hergestellt aus Aluminiumprofil mit Innenecken. Es wird wie eine traditionelle Tür geöffnet.
  • plissierte Deora – für Montage in Balkonnischen oder Terrassentüren mit einer Breite von bis zu 4 Metern geeignet.

Beachten Sie auch die in unserem Angebot enthältlichen gerollten Moskitonetze von der Firma Portos. Sie können diese zusammen mit Portos-Außenrollläden bestellt werden. Sie sind sehr einfach zu bedienen. Sie wurden mit einem Klick-Klack-Schließsystem und einem Federmechanismus ausgestattet.

Genießen Sie  Nachtruhe und frische Luft zu Hause dank der Montage von Moskitonetzen. Bei Fragen oder Bedenken wenden Sie sich bitte an unsere Spezialisten im Salon Henstedt – Ulzburg.

Römische Rollläden – passen sie überall hin?

Römische Rollläden - passen sie überall hin? Henstedt - Ulzburg

Die Tatsache, dass römische Rollläden perfekt in jeden Einrichtungsstil passen, ist unbestreitbar. Ihre ästhetische Leistung und Praktikabilität machen sie äußerst beliebt. Sie verleihen den Zimmern Eleganz und Originalität.

Aufgrund der Tatsache, dass die Hersteller eine breite Palette an Materialien anbieten, besteht die Möglichkeit, die römischen Rollläden  individuell an den Stil der Wohnung anzupassen. Sie erfüllen eine Schutzfunktion gegen Sonnenlicht. Dies ist besonders wichtig in sonnigen Räumen. Wenn wir die Räume verdunkeln  möchten, wählen wir dickes, lichtdichtes Vorhangmaterial, das kein Licht durchlässt. Wenn wir jedoch mehr Wert auf dem Behalten der Privatsphäre während des Tages legen, wählen wir dünnes Material, das Licht in den Innenraum lässt und gleichzeitig den Haushaltsmitgliedern ermöglicht, tagsüber die Intimität zu bewahren. Der große Vorteil von  römischen Rollläden  ist die Möglichkeit, den Stoff zu entfernen, zu waschen und wieder aufzuhängen.

Man kann sich fragen, wie genau sich die römischen Rollläden von herkömmlichen Gardinen und Vorhängen unterscheiden? Vor allem können die römischen Rollläden mit einem speziellen Mechanismus hochgefahren werden. Beim Anheben ist die Rolllade in effektvolle Falten angeordnet, wodurch wir einen einzigartigen dekorativen Effekt erzielen. Hierbei ist zu beachten, dass abhängig von der Struktur-und Gewebeart der Rollläden selbst unterschiedliche Endeffekte von Faltenformen erzielt werden können. Römische Rollläden können direkt am Fensterrahmen, an der Decke oder an der Wand montiert werden.
In unserem Salon in Henstedt – Ulzburg beantworten Experten gerne Ihre Fragen zu allen Arten von Innenrollläden, einschließlich römischen Rollläden der Firmen AKANT und IMPEROLL.

Arten von Rollläden die außen montiert werden

Arten von Rollläden  die außen montiert werden Portos Henstedt Ulzburg

Die Rollläden werden in immer mehr Häusern und Wohnungen montiert. Es ist so, weil die Ausstattung von Gebäuden mit Rollläden  viele Vorteile bringt. Eins dieser Vorteile ist das, dass sich das Haus im Sommer bei heißem Wetter nicht zu stark erwärmt, während im Winter die Wärme nicht nach außen herausläuft Welche Arten von Rollläden gibt es?
Die Rollläden von Portos gibt es in mehreren Varianten:

  • Außenrolläden – können in bereits stehende Gebäude eingebaut werden, da sie am Fenster oder an der Fassade befestigt sind. Alle 5 Außenrolllädensysteme sind ohne oder mit rollendem Moskitonetz erhältlich. Der Kasten eines dieser Systeme wurde für die Montage angepasst, wodurch er unsichtbar bleibt.
  • Aufsatzrollläden – Es gibt 4 Systeme dieser Art von Rollläden, von denen eines in ein gerolltes Moskitonetz integriert werden kann. Der Rolllädenkasten ist unsichtbar und die Revisionsklappe befindet sich im Inneren des Gebäudes. Der Einbau von Aufsatzrollläden ist nur in der Bauphase oder beim Austausch von Fensterrahmen in bereits fertigen Gebäuden möglich.
  • Sturz-Rollläden – ideale Lösung  besonders für energieeffiziente oder passive Häuser. Es ist möglich, den Kasten zu isolieren, wodurch die Bildung von Wärmebrücken verhindert wird. Die Sturz-rollladenkästen sind komplett verbaut und  dadurch bleiben unsichtbar.

Wir haben die Arten von Rollläden bereits kennengelernt, jetzt ist es Zeit für die nächsten Schritte. Bevor wir uns für einen bestimmten Rolllädentyp und Rolllädensystem entscheiden, sollten wir einige Fragen beantworten. Wir möchten Rollläden in ein bereits fertiges Gebäude einbauen, sind wir in der Bauphase oder planen vielleicht das Traumhaus? Soll der Rollladenkasten eingebaut oder sichtbar bleiben? Auf welcher Seite des Gebäudes (innen oder außen) soll sich die Revisionsklappe der Rolllade befinden?

Wir laden Sie in unseren Salon in Henstedt – Ulzburg ein. Unsere Experten beantworten Ihre Fragen zu Portos-Rollläden und helfen Ihnen bei der Auswahl des richtigen Typs und Systems, das Ihren individuellen Bedürfnissen am besten entspricht.

Bewahren Sie Ihre Privatsphäre dank dem Tag / Nacht Rollläden

Die Auswahl der Rollläden für Wohnungen ist ein wichtiges Element der Innenarchitektur. Es lohnt sich daher, etwas mehr Zeit darauf zu verwenden. Ein sehr universeller und ästhetischer, aber dennoch praktischer Vorschlag sind die auf dem Markt erhältlichen Tag & Nacht Rollläden in einer immer interessanteren Version.
Das ist ein System, das aus zwei Arten horizontaler Streifen besteht. Erste ist lichtdurchlässig und die zweite ist nicht lichtdurchlässig. Abhängig von der Position der Streifen können wir die Lichtmenge steuern, die in den Raum einfällt. Sie geben uns Privatsphäre und lassen gleichzeitig Licht in den Raum.
Diese Rollläden können aus verschiedenfarbigen Materialien hergestellt werden. Dadurch verändern sie der Raum und sich mit der Dekorationselemente komponieren. Ihre Installation ist in allen Räumen möglich. Tag & Nacht Rollläden, aber auch viele andere, sehen Sie in unserem Salon in Henstedt – Ulzburg. Wir empfehlen Ihnen, sich mit unserem Angebot vertraut zu machen.

Interne Rollläden und ihre Rolle

Interne Rollläden und ihre Rolle Akant Imperoll Henstedt-Ulzburg

Innenrollläden sind eine hervorragende Alternative zu Vorhängen und Gardinen. Dank ihnen können Sie das Erscheinungsbild jedes Raumes im Haus einfach verändern und ihnen einen neuen, einzigartigen Charakter verleihen. Rollläden spielen ebenfalls eine wichtige Rolle.
Erstens können wir uns dank ihnen quazi von der Außenwelt abgrenzen. Indem wir die Fenster mit Rollläden verhängen, halten wir uns von den neugierigen Augen von Passanten oder Nachbarn fern. Zweitens schützen sie uns vor Sonnenlicht. Dank ihnen wird das Nickerchen tagsüber angenehmer. Zusätzlich spielen die Innenrollläden dank der großen Farb- und Mustervielfalt eine dekorative Rolle. Sie verleihen den Räumen Leichtigkeit und Geräumigkeit. Sie können kleine und große Verglasungen verhängen. Je nach Typ können sie an der Decke, an den Wänden oder direkt am Fenster montiert werden.

Im Angebot der Firma Akant finden wir solche Rollädentypen wie:

  • römische
  • frei hängende – 11 Modelle, die sich voneinander unterscheiden
  •  Kassettenrollläden – 4 Modelle, einschließlich Dachrollläden

    Die Firma Imperoll bietet:

  •  Silhouette – Rollläden
  • römische Rollläden
  • Dachrollläden Dekolux
  • traditionelle Rollläden –  8 verschiedene Modelle
  •  Tag & Nacht Rollläden – 7 Modelle

Wir bieten eine große Auswahl an Innenrolläden der Firmen IMPEROLL und AKANT. Dadurch können wir jedem Kunden ein vielfältiges Angebot unterbreiten. Wir passen interne Rollläden an die individuellen Bedürfnisse an und helfen bei der richtigen Auswahl. Wir laden Sie in den Salon in Henstedt – Ulzburg ein, wo Sie unsere Spezialisten erwarten.

Ein Rollender- Moskitonetz – die Vorteile

In Bezug auf den Artikel „Insekten”, in dem wir erklärt haben, warum es sich lohnt, Moskitonetze für Fenster zu installieren, möchten wir Vorteile des Rollendes- Moskitonetze vorstellen.
Zuerst einmal ist zu erwähnen, dass Rollende- Moskitonetze kann in den Außenrollladen von Portos integriert werden. Wenn Sie über die Installation von Außenjalousien nachdenken, lohnt es sich auch, diese mit Moskitonetzen zu kombinieren. Das ist eine funktionale, komfortable und dauerhafte Lösung. Ein wesentlicher Vorteil ist die einfache und komfortable Handhabung. Es lässt sich bei Bedarf einfach und problemlos auf- und abrollen. Wir haben oft Blumen auf den Fensterbänken. Um die Blumen zu gießen, müssen Sie das Moskitonetz mit nur einer einfachen Bewegung anheben. Dies ist auch bei der Fensterreinigung praktisch. Wir können das Moskitonetz aufrollen und in eine Kassette stecken. Dort kann es auch für den ganzen Winter sein. Die Kassette sieht elegant und beeindruckend aus.
Unsere Berater im Salon in Henstedt – Ulzburg beantworten gerne an Ihre Fragen über rollende– Moskitonetze von Firma Portos.

Vorteile von Außenrollos

Außenrollos werden in unseren Wohnungen immer häufiger eingesetzt. Kein Wunder, denn sie haben eine Reihe von Vorteilen. Darüber hinaus gibt es Systeme zur Installation von Rollläden nicht nur in Neubauten, sondern auch in bestehenden Gebäuden. Außenrollos schützen das Fenster perfekt vor schädlichen Witterungseinflüssen. Starker Wind, Hagel oder brennende Sonne können sich negativ auf Materialien auswirken, aus denen Fenster hergestellt werden. Dank der Rollos sind die Fenster gut geschützt und verlängern so ihre Lebensdauer. Außenrollos bieten auch im Winter einen wirksamen Schutz vor übermäßigem Wärmeverlust. Zwischen dem aufgegebenen Rollo und dem Fenster befindet sich ein sogenanntes Luftpolster, das als Barriere den Wärmeabfluss durch die Fenster verhindert. Dadurch ist es möglich, die Heizkosten zu senken. Im Sommer schätzen wir auch Außenrollos, da sie das Haus vor Überhitzung durch übermäßiges Sonnenlicht schützen. Darüber hinaus schützt die Einschränkung der UV-Strahlen Möbel und Wände vor dem Verblassen. Sonnenlichtregulierung ist auch nützlich, wenn wir tagsüber einen halbdunklen in einem Raum für ein Nickerchen benötigen oder möchten wir einen Film fernsehen.
Rollos schützen das Haus wirkungsvoll vor Lärm von außen, was von den Bewohnern großer Städte,
sondern auch alle, die in der Nähe von Flughäfen, Bahnhöfen, Schulen oder Industrieanlagen wohnen. Zuziehenen Rollläden bieten Privatsphäre und wirken sich auch positiv auf das Sicherheitsgefühl der Haushaltsmitglieder aus. Geschlossene Rollläden bieten zudem einen sehr guten Einbruchschutz. Ihre Öffnung dauert zu lange, da die Materialien, aus denen die Rollos bestehen, sehr stoßfest sind.
Öffnen und Schließen von Rollläden kann manuell mit Hilfe einem Riemen, einer Kurbel oder einem Riemen mit Kurbeltrieb, aber auch automatisch, d. h. über einer Fernbedienung, Schalter und einem Schlüssel, gesteuert werden. Die automatische Steuerung kann mit einer Fernbedienung und Zeitschaltuhren ergänzt werden, mit denen Sie die Zeiten für das Anheben und Absenken der Rollläden bei der Abwesenheit der Gastgeber programmieren können.